Psychologische Praxis
Greta Zimmermann

Impressum

Inhaltliche Verantwortung:

Greta Zimmermann, M. Sc. Psychologin

Velsstraße 2a | 44803 Bochum

Tel.: 0234 530 777 67

E-Mail: mail@zimmermann-psychotherapie.de

Berufsbezeichnung: Psychologin, Master of Science in Klinische Psychologie und Neurowissenschaften, In fortgeschrittener Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin

Berufsrechtliche Zulassung: Bisher Psychotherapie (Heilpraktiker)
Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie erteilt durch das Gesundheitsamt Dortmund am 19.04.2018. Zuständiges Gesundheitsamt Bochum

Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde:

Gesundheitsamt Bochum

Westring 28/30 | 44787 Bochum

Frau Kolter Telefon: 0234 / 910-32 09

Frau Kelch Telefon: 0234 / 910-32 34

Ansprechpartner für Datenschutzangelegenheiten:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44 | 40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0 | Fax: 0211/38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

www.ldi.nrw.de

Datenschutzerklärung

Ich bin verpflichtet, Sie im Rahmen dieser Homepagenutzung über den Datenschutz zu informieren:

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch mich, M. Sc. Greta Zimmermann, Velsstraße 2a, 44803 Bochum als Webseitenbetreiberin informieren.

Ich nehme Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Die Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B.“personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Die Nutzung meiner Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Unvermeidlich ist jedoch, daß in den Serverstatistiken meines Providers (HOSTPOINT.ch) automatisch Daten gespeichert werden, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die URL (die zuvor besuchte Seite/Referrer), der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Speicherung dient lediglich internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Die oben genannten Daten sind für mich in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar, eine Zusammenführung mit diesen Daten mit anderen Datenquellen werden nicht vorgenommen.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit mir als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Auufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr von nöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschnung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: mail@zimmermann-psychotherapie.de

Google Analytics

Diese Website nutzt aufgrund meines berechtigten Interesses zur Optimierung und Analyse meines Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google  Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

"Cookies"

Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirt­schafts­raums allerdings gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt die personenbezogene Zuordnung Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, die ich mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an mich als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Praxisinformation zum Datenschutz